Über mich

Anna_Hielscher
"Das Leben ist zu kurz, um es mit Sockensortieren zu verbringen."


Mitarbeiterin der Frühförderung SEHEN am Bildungszentrum für Blinde und Sehbehinderte Nürnberg
seit
2011
freiberufliche Selbstständigkeit als
Diplom-Sozialpädagogin (FH)
Projekte und Referenzen siehe unten
2010 -
2011
Maßnahme- und Teamleitung im bei einem Bildungsträger, Schwerpunkt Berufsorientierung
seit
2009
ehrenamtliches Engagement im Bereich Bildung für Nachhaltige Entwicklung
seit
2007
Medienpädagogische Projekte mit Kindern und Jugendlichen in den Bereichen Audio/Radio, Geocaching, Fotografie und Multimedia. Eigene Radio-Produktionen u.a. für den Radiosender afk max.
2010 Abschluss des Studiums als
Diplom-Sozialpädagogin (FH) an der Evangelischen Hochschule Nürnberg
seit
2003
Arbeit mit blinden und sehbehinderten Jugendlichen und Erwachsenen: Arbeitsassistenz, Freizeitbegleitung, Medienprojekte


Mitgliedschaften:

seit
2013
Blogpatin beim Medienpädagogik Praxis-Blog
seit
2013
Mitglied der Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur, Fachgruppe Inklusive Medienbildung GMK
seit
2013
Mitglied des JFF Instituts für Medienpädagogik in Forschung und Praxis
seit
2011
Mitglied bei DANTE, der deutschsprachigen Anwendervereinigung TeX e.V.


Referenzen:

Parabol
Medienzentrum Parabol e.V.


Stadt Nürnberg
Stadt Nürnberg:
Computerkurse im Gemeinschaftshaus Langwasser
Fotos für Wegweiser Nr. 4 des Bildungsbüros


laut-nuernberg
Partizipationsprojekt laut!, Modul laut!cash


Stiftung Medienpaedagogik
Referentennetzwerk der Stiftung Medienpädaogik


funkenflug.jpg
Jugendradiomagazin Funkenflug


Internationaler Bund GmbH
Internationaler Bund - Gesellschaft für Beschäftigung, Bildung und soziale Dienste mbH


RuMa Consult
Unternehmensberatung ruma-consult


MPPlus
mp*plus GmbH für Projektmanagement


K+S Ingenieurconsult
K+S Ingenieurconsult


Bezirksjugendring Mittelfranken
Bezirksjugendring Mittelfranken